Seiten

City of Ashes - Cassandra Clare [Rezension]








Preis: 17,99€
Einband: Gebunden
Seitenanzahl: 480
Meine Wertung: 4/5 Monster
Reihe: Ja
Verlag: Arena
ISBN: 978-3401061337
Will ich: Amazon




Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt. Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt.
Cover

Ich mag das Cover sehr gerne. Die Farbe ist gut gewählt und auch die Aufmachung Stimmt, es passt gut zur Story.

Charaktere

Neu Charaktere lernt man so wirklich nicht kennen, deswegen bleibt es eigentlich beim alten. Natürlich hat mir Simon aber wieder am besten gefallen.

Story

Wer meine Rezension vom ersten Teil City of Bones gelesen hat, wird wissen das ich total begeistert bin vom ersten Teil. Und bei diesem Teil genauso, wenn nicht noch ein klein bisschen mehr. Es war einfach wow und es hat wieder total Spaß gemacht es zu lesen, was wirklich wichtig ist. Die Geschichte war genau wie die erste Spannend und klasse, ich hab es Wort wörtlich verschlungen. Wieder war ich gefesselt von der Geschichte und konnte nicht stoppen beim Lesen. Ich kann einfach nur sagen das ich die Charakter, die Wesen, den Schreibstil und einfach die ganze Story klasse finde.

Genau wie der erste Teil eine mega Empfehlung!  In diesem Teil passiert einfach noch mehr als im ersten, was total klasse ist. Ich bin super begeistert und sage einfach nur Lest diese Bücher, sie sind klasse und wirklich jeder der Fantasy mag kommt auf seine kosten.
4/5 Monster

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen