Seiten

Für Akkie! - Jacques Vriens [Rezension]








Preis: 12,99 €
Einband: broschiert
Seitenanzahl: 192
Meine Wertung: 3/5 Monster
Verlag: Heyne fliegt
Will ich: Amazon



Die zwölfjährige Akkie ist immer dabei, wenn etwas los ist. In ihrer Klasse, in ihrem Freundeskreis, in ihrer Familie. Vor allem ist sie Feuer und Flamme für das nahende Fußballturnier, das alljährlich an der Schule stattfindet. Doch nach einigen Schwächeanfällen muss Akkie ins Krankenhaus – wo sie erfährt, dass sie Leukämie hat. Das hindert sie aber nicht daran, alles zu tun, dass sie trotzdem an dem Turnier teilnehmen kann. Und auch ihre Freunde tun alles, was sie nur können – für Akkie!

Ich finde es immer besonders schwer bei Büchern über berührende und ernste Themen wie ein "Krebs" Buch eine Rezension zu schreiben. Ich will nichts falsches sagen und auch nicht schlecht urteilen, gerade weil Bücher wie diese ein schwieriges und ernstes Thema behandeln. Ich weiß gar nicht so recht wie ich mich ausdrücken soll, aber dieses Buch ist meiner Meinung nach viel mehr etwas für Kinder denen man das Thema freundschaft, Krankheit, zusammenhalt und Tod näher bringen will. Für mich war es einen ticken zu kindlich geschrieben, was keinen falls schlecht ist. Ich mochte die Atmosphäre und auch die Charaktere und auch Akkies mut hat mich wirlich berührt. Das Ende ist wirklich berührend und traurig, vor allem wenn man weiß das die Geschichte eine wahre begebenheit ist. Jedoch konnte ich mich nicht so gut in das Buch herrein finden. Trotzdem fand ich die art wie die Geschichte erzählt wird toll.


 Für Akkie!, brüllte die gesamte sechste Klasse, und es klang wie ein schlacht ruf.

Für Akkie! ist ein tolles Buch, mit einer brührenden Geschichte. Super für Kinder denen man Themen wie Freundschaft, zusammenhalt, Krankheit und Tod näher bringen will.

3/5 Monster
Vielen Dank an den Heyne Verlag für dieses Rezensionsexemplar!

Kommentare:

  1. Ich kann mit traurigen Büchern, die auf wahren Begebenheiten beruhen nur sehr schlecht umgehen.
    Ich muss dann immer so schlimm weinen und es ist irgendwie sehr schlimm für mich :/
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir in den meisten fällen genauso. Auch bei Büchern die nicht auf wahren begebenheiten beruhen bin ich nah am Wasser gebaut!♥

      Löschen